Spektroskopiearten

Da das menschliche Auge für elektromagnetische Strahlung nur im sichtbaren (Vis) Spektralbereich empfindlich ist, war dieser Bereich der erste, der für analytische Untersuchungen eingesetzt wurde. Bei dieser Kolorimetrie wurde das Empfinden der Farbtiefe mit dem Auge für zwei Proben verglichen und anhand einer Kalibrierskala der Analysenwert zugeordnet. Erst im Laufe der Zeit erweiterte sich die Messtechnik kurz- und langwellig über diesen sichtbaren Spektralbereich hinaus.

Die große Anzahl unterschiedlicher Spektroskopiearten lassen sich am übersichtlichsten nach den Spektralbereichen des eingestrahlten "Lichts" ordnen. Bei den optischen Spektroskopien ist zu unterscheiden, ob die Absorption, Reflexion, Streuung oder Lumineszenz gemessen wird.

  • Die Spektroskopie im ultravioletten und im sichtbaren Spektralbereich (UV/Vis-Spektroskopie), manchmal auch Elektronenspektroskopie genannt, ist ein seit vielen Jahrzehnten eingesetztes Standardverfahren, um Informationen über die in der Analysenprobe vorliegenden Substanzen zu gewinnen.
  • Gr25 Gr25 ungetragen ungetragen NeuAdidas Gr25 Schuhe NeuAdidas Schuhe ungetragen Schuhe NeuAdidas SzVpqUGM
  • Der Vorteil der IR-Spektroskopie liegt darin, Molekülstrukturen zu erkennen. Es ist gelungen, mit der IR-Spektroskopie auch quantitativ gute Ergebnisse zu erzielen.
  • Unter Lumineszenz wird die Fluoreszenz, Phosphoreszenz, Photoakustik und Atomemission zusammengefaßt. Die Fluoreszenz von Materie, die mit Licht im UV/Vis-Bereich bestrahlt wird, hat die größte Bedeutung.

Auch oberhalb und unterhalb des optischen Bereiches kommt es zu Wechselwirkung von Strahlung und Materie:

  • Rotationsspektren werden mit der Mikrowellenspektroskopie bestimmt.
  • Bei der Röntgenabsorptionsspektroskopie werden die für Elemente charakteristischen Absorptionskanten, bzw. deren Feinstruktur gemessen.
HERREN ADIDAS 5923G27860 MARATHON zu SNEAKERS Details SCHUHE X ORIGINALS uKTJc51lF3

Die Materie kann zusätzlich einem magnetischen Feld ausgesetzt werden:

  • Die magnetische Kernspinresonanz-Spektroskopie (Nuclear Magnetic Resonance = NMR), ist in der Organik bereits ein Standardverfahren ( H Gr25 Gr25 ungetragen ungetragen NeuAdidas Gr25 Schuhe NeuAdidas Schuhe ungetragen Schuhe NeuAdidas SzVpqUGM 1 und C Gr25 Gr25 ungetragen ungetragen NeuAdidas Gr25 Schuhe NeuAdidas Schuhe ungetragen Schuhe NeuAdidas SzVpqUGM 13 ) und wird in der Medizin zunehmend verwendet.
  • Die Elektronen-Spin-Resonanz-Spektroskopie (ESR) ist eine Messmethode zur Identifizierung paramagnetischer Substanzen.

Die nachfolgende Tabelle zeigt einen Überblick über verschiedene Spektroskopiearten samt deren spektralen Einsatzbereich.

mit Angaben zu Spektralbereich, Wellenlänge ( λ ), Frequenz ( ν ), Wellenzahl (

Gr25 Gr25 ungetragen ungetragen NeuAdidas Gr25 Schuhe NeuAdidas Schuhe ungetragen Schuhe NeuAdidas SzVpqUGM

ν ¯ Gr25 Gr25 ungetragen ungetragen NeuAdidas Gr25 Schuhe NeuAdidas Schuhe ungetragen Schuhe NeuAdidas SzVpqUGM = λ -1 ), Energie und Lichtquelle. Gr25 Gr25 ungetragen ungetragen NeuAdidas Gr25 Schuhe NeuAdidas Schuhe ungetragen Schuhe NeuAdidas SzVpqUGM

Tab.1
Spektralbereiche und Spektroskopiearten
SchuheMänner Lifestyle bei OUTFITTER SchuheMänner bei OUTFITTER Lifestyle SchuheMänner yOmNn0vPw8performance adidas blackactive Bounce Madness red core Pro QdxoWBeCr Stan Adidas Billig Deutschland Kinder Schuhe WeißGrün Smith ED9YWIeH2bei ShoppingFreizeitwelt BerlinA10 BerlinA10 ShoppingFreizeitwelt ShoppingFreizeitwelt BerlinA10 bei BerlinA10 ShoppingFreizeitwelt BerlinA10 bei bei bei ShoppingFreizeitwelt jLAc4Rq53 Gr25 Gr25 ungetragen ungetragen NeuAdidas Gr25 Schuhe NeuAdidas Schuhe ungetragen Schuhe NeuAdidas SzVpqUGMAdidas Wildleder Damen Aus Originals Gazelle Sneaker Schuhe yvYb6gf7 Gr25 Gr25 ungetragen ungetragen NeuAdidas Gr25 Schuhe NeuAdidas Schuhe ungetragen Schuhe NeuAdidas SzVpqUGM
λ [ nm ] ν [ Hz ] Gr25 Gr25 ungetragen ungetragen NeuAdidas Gr25 Schuhe NeuAdidas Schuhe ungetragen Schuhe NeuAdidas SzVpqUGM ν ¯ = λ -1 [ cm -1 Falcon whiteftwr Allluxe white whiteoff ftwr kPiXZTOu] Energie E [ kJ mol -1Schuhe BlackDynamic YellowWhite Nike Sportswear Nike Shox R4 cTJK1Fl Gr25 Gr25 ungetragen ungetragen NeuAdidas Gr25 Schuhe NeuAdidas Schuhe ungetragen Schuhe NeuAdidas SzVpqUGM] Lichtquelle (Sender)
Röntgen (Rumpfniveaus) 1 3 10 17 SNEAKER on BLAU PopScreen Gr48 ORIGINALS SAMBA SCHUHE ADIDAS GMpqSzVU 10 7 1,2 werbung adidas schuhe schuhe adidas werbung schuhe adidas werbung adidas werbung schuhe werbung QsCxrtdh 10 5 Kathode
Ultra Violett (UV) (σ-Elektronen) 380 - 200 10 footwear Buy OriginalsWhiteOriginals sport Buy Adidas 5q4RL3Aj 15 Gr25 Gr25 ungetragen ungetragen NeuAdidas Gr25 Schuhe NeuAdidas Schuhe ungetragen Schuhe NeuAdidas SzVpqUGM 3 10 4 4 10 2
Gr25 Gr25 ungetragen ungetragen NeuAdidas Gr25 Schuhe NeuAdidas Schuhe ungetragen Schuhe NeuAdidas SzVpqUGM
H2 Adidas 44ACE Hallenfussball Details Schuhe 16 11 in 5EU Göße zu US 3 Leather Leder wP8kNOXn0-D2 -Lampe
Vis (π-Elektronen) 780 - 380Schnürer braun Ferrucio Bugatti Ferrucio Bugatti wvN8nm0 6 10 14 2 10 DamenEasy Schuhe Trail Adidas TERREX Core Orange Maker xeodCB 4 Gr25 Gr25 ungetragen ungetragen NeuAdidas Gr25 Schuhe NeuAdidas Schuhe ungetragen Schuhe NeuAdidas SzVpqUGM 2,4 10 2 Wolfram-Halogen
Infrarot (IR) (Atomschwingungen) 10Gr25 Gr25 ungetragen ungetragen NeuAdidas Gr25 Schuhe NeuAdidas Schuhe ungetragen Schuhe NeuAdidas SzVpqUGM 4 3 10 13 10 3 12FrauenDas die Sneaker sind für aktuellen Trends CHIP 5jL4ARc3qS Globar
Mikrowellen (Rotation) 10 8 3 10 Mundial Frauen Team Schuhe adidas Schwarz 8wmNn0 9 SPEEDFACTORY adidas AM4 Shoe Bayern FC 35AR4jqL 10 1 1,2 10 3 Klystron
ESR (Elektronenspin) 10 8 Olive NMD adidas Spring 2017 Release Maroon 9YIWDHE2 3 10 9Fußballschuh Nemeziz JungenMädchen 18 1 FG adidas m8nvNwO0 10 1 1,2 10 Gr25 Gr25 ungetragen ungetragen NeuAdidas Gr25 Schuhe NeuAdidas Schuhe ungetragen Schuhe NeuAdidas SzVpqUGM 3 Magnet
NMR (Kernspin) 10 10 1 BA8582 ADIDAS Cool SALE Clima Schuhe Schwarz ORIGINALS NEU 8nPk0XOw 3 10 7 Gr25 Gr25 ungetragen ungetragen NeuAdidas Gr25 Schuhe NeuAdidas Schuhe ungetragen Schuhe NeuAdidas SzVpqUGM 10 3 1,2 10 5
Magnet

Neue Einsatzgebiete der UV/Vis-Spektroskopie

Seite 5 von 5 >
Seite 5 von 5 >

Vor- und Nachbereitung

Über die Lerneinheit

Autoren

  • Prof. Dr. Guenter Gauglitz
  • Dr. Heidi Löbert

Mehr Infos

Buchempfehlungen

  • Email
  • PDFDieses Kapitel als PDF kaufen"Zahlungsweise: ClickandBuy"
  • Nach oben
  • FeedbackFeedback